Die Berg- Und Wanderfreunde sind auch über Facebook erreichbar!

 

Wer das “Wanderblättle” per E-Mail zugeschickt bekommen möchte, sende bitte eine E-mail mit dem Betreff “Wanderblättle” an folgenden Empfänger: info@wanderfreundeallmersbach.de

 

19.07.2021

Verschiedenes

Unwetter auch im Oberallgäu
Wassereinbruch im Allmersbacher Haus
Starkregen auch in Steibis mit Sturzbächen von den Berghängen. Das mitgeführte Geröll bedeckte Straßen und Plätze und wurden mittels Radlader geräumt. Bei uns am Haus wurden die im letzten Jahr verlegten Stromkabel und Glasfaser wieder frei gelegt. Auch hat sich der Wassereinbruch im Keller des Allmersbacher Hauses verstärkt. Ursächlich dürfte dieser Graben sein. Um Mauerschäden zu vermeiden bedarf es grundsätzlicher Maßnahmen, die aber nicht so leicht zu bewerkstelligen sind.

Viehscheid Oberstaufen fällt wieder aus
Auch dieses Jahr wird es in Oberstaufen und Thalkirchdorf keine Viehscheide geben. Die Hygiene Maßnahmen können nicht umgesetzt werden.

Singen
Mit fast vollzähliger Mannschaft konnte wieder gestartet werden.
Einfache Lieder gut, anspruchsvollere wurden zurückgestellt. Hälse haben gekratzt. Wann war eigentlich das letzte Singen? Niemand wusste es genau.

 

Termine

Unternehmen Neresheim
Die Vorerkundungen sind abgeschlossen und das Unternehmen kann mit positiven Änderungen starten.
Das Lokschuppenfest findet nicht statt. Dafür habe ich die Burg Katzenstein mit Mittagessen reingenommen. Die Wanderungen haben sich dadurch aufgeteilt, da wir nur per pedes zur Burg kommen. Die langen Waldwege habe ich rausgenommen. Gesamtlänge Wandern 7,5 km (1,5+2+4,5).
Das Kloster ist ein Besuch wert. Gewaltige Gesamtanlage, Barockkirche, tolle Deckengemälde. Kirche ist ab 10 Uhr geöffnet. Gottesdienste finden bis auf weiteres keine statt. Die Burg Katzenstein dient uns neben der Besichtigung (4 €) auch als Stützpunkt zum Mittagessen. Nur Mittagessen ohne Besichtigung ist nicht möglich, wie mir die „Burgherren“ sofort klar machten. Die staufische Ritterburg Katzenstein thront auf dem gleichnamigen Felsen. Lassen wir uns von der Romantik überraschen.
Und zur Eisenbahnromantik: Wir fahren mit der Schättere (näheres in der Homepage www.hmb-ev.de) die gesamte Strecke an den Härtsfeldsee und mit Wanderunterbrechungen zurück nach Neresheim (18 €).

Zeitplan: Anfahrt mit Privat PKW. Abfahrt 08.00 Uhr Allmersbach im Tal Dorfmitte. Treffpunkt in Neresheim: Parkplatz der Klosteranlage.
Besichtigung der Klosteranlage und 2. Frühstück am Auto (Kaffee und Brezel).
Um 10.45 Uhr fahren wir runter zum Bahnhof. Fahrkartenkauf.
Dampfzug Abfahrt 11.10 Uhr und Ankunft Härtsfeldsee um 11.30 Uhr. Wanderung (1,5 km) auf Asphaltweg zur Burg Katzenstein. Besichtigung + Mittagessen.
13.10 Uhr Rückwanderung auf anderer Strecke (2 km) zum See.
Abfahrt Schättere um 13.45 Uhr am See bis Haltestelle Sägmühle. Von dort aus wandern wir im Egautal durch den Steinbruch der ehemaligen Härtsfeldwerke und durch das NSG Zwing (ca. 4,5 km).
Um 15.44 Uhr Weiterfahrt mit der Schättere vom Haltepunkt Steinmühle aus.
Anschließend Oldtimerausstellung und Abschluss auf dem Bahnhofsgelände.

Für uns gilt die 3G-Regel, das heißt, Fahrgäste müssen nachweislich geimpft, genesen oder aktuell negativ getestet sein.
Unkostenbeitrag 25 € und umfasst Bahnfahrten, Eintritt Katzenstein und das 2. Frühstück.
Bei den Fahrgemeinschaften zahlen die Mitfahrenden 5 €.
Anmeldungen sind erfreulich zahlreich. Auch sind Meldungen noch bis 31.07.21 an Jürgen Burr, Tel. 07191 57589 möglich. Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen. Wir hoffen auf schönes Wetter und einen erlebnisreichen Tag!

Sonstige Veranstaltungen
Entfallen müssen:
Exkursion am 08.10.21 in die Vogesen, da keine Übernachtungen möglich sind. Ersatz wird geplant.

Es bleiben:
15.07.2021 - 19.00 Uhr Geschäftszimmer.
02.08.2021: Gesamtausschusssitzung. 19.00 Uhr Geschäftszimmer.
Ab 03.08.2021: Arbeitseinsatz Allmersbacher Haus und E-Bike Touren im Oberallgäu. Die Arbeit hält sich in Grenzen. Wer zum MTB mit will bitte bei Eckart Reis 07191 300750 melden.
08.08.2021: Vereinsinterne Wanderung Neresheim (siehe Ausschreibung oben)
14.08.2021: Wir veranstalten wieder einen Grillabend! Näheres folgt!
24.09.2021 (Freitagabend): Hauptversammlung. Nach 2 ausgefallenen Versammlungen gilt es viel aufzuarbeiten. Es wird gesondert eingeladen.

Ständige Aktivitäten, Änderungen
E-Biken:
Termin ist immer donnerstags oder in Ausnahmefällen (wenn donnerstags Singstunde) auch freitags. Der Startort und Uhrzeit können variieren, da wir auch weiter entfernte Ziele ansteuern wollen. Aber in der Regel ab 16 Uhr. Ansprechpartner: Jürgen Burr, Telefon: 07191/57589. Nordic Walking:
Jeden Dienstag um 18 Uhr wieder beim Hörnle-Parkplatz. 
Ansprechpartner: Petra Ducroquet, Telefon; 0177 9410 888.
Eingeladen sind alle, die wieder langsam in Schwung kommen wollen, auch Nichtmitglieder.

 

 

Archiv und weitere Jahre

 

Oben